Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Pädagogische Arbeit mit Mädchen mit dissoziativen Zuständen

Nächster Termin: 4. Dezember 2020, 9 bis 16 Uhr

In der Fortbildung werden unterschiedliche Formen der Dissoziation erörtert. Die Teilnehmenden bekommen Gelegenheit, Methoden zur Einschätzung von dissoziativen Zuständen kennen zu lernen und Stabilisierungsmöglichkeiten auszuprobieren.

Dissoziation ist ein Symptom, das sich häufig bei Mädchen zeigt, die durch Gewalt oder Vernachlässigung traumatisiert wurden. Sie hilft Erfahrungen auszuhalten, die jenseits des Erträglichen sind. Im Alltag führt sie jedoch u.a. zu Schulproblemen, »Blackouts«, Reinszenieren von Gewalterfahrungen, den sog. psychosomatischen Erkrankungen und Angstzuständen.

Regina Sänger


Veranstaltungsinformationen


Kategorien mit ähnlichen Veranstaltungen

Online-Anmeldeformular

Termin: 4. Dezember 2020, 9 bis 16 Uhr Institution:
Name:
Vorname:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bemerkungen: