Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Methodenwerkstatt International

Nächster Termin: 13. Februar 2020, 15 bis 20 Uhr

Ein Nachmittag zum Ausprobieren, Teilen und Auffrischen beliebter Methoden aus der Internationalen Jugendarbeit. Für alle, die Jugend- oder Fachkräftebegegnungen leiten oder leiten wollen. Schwerpunkt: Sprach(en)sensible Methoden / Sprachanimation. Hinweis: Alle Methoden lassen sich auch auf andere Bildungskontexte übertragen, vor allem dann, wenn ihr mit Gruppen zusammenarbeitet, in denen die Teilnehmenden mehr als eine Herkunftssprache sprechen.

Die Werkstatt ist sehr offen angelegt und richtet sich nach den Interessen und Wünschen der Teilnehmenden.

Auf Wunsch eines Teilnehmers werden "sprach(en)sensible Methoden" einen Schwerpunkt bilden. Es wird somit auch einen kurzen Input dazu geben, warum es wichtig ist, die sprachlichen Voraussetzungen der Teilnehmenden einer Jugendbegegnung (oder auch einer anderen Bildungsmaßnahme) bei der Planung zu berücksichtigen.

Schreibt mir bitte unten bei der Anmeldung unter "Bemerkungen", wenn ihr auch einen besonderen Bedarf, z.B. an Kennenlernspielen oder Auswertungsmethoden, habt. Oder möchtet ihr selbst eine Methode präsentieren oder zur Diskussion stellen? Dann schreibt mir auch das bitte unten bei "Bemerkungen". Ich melde mich dann bei euch, damit wir uns abstimmen können.

Zum Abschluss bekommt ihr ein Methodenbooklet, eine ausgedruckte Sammlung der Methoden.

Eine Ermäßigung der Teilnahmegebühr auf 15 Euro ist möglich. Bitte schreibt mir auch dann bei "Bemerkungen".


Veranstaltungsinformationen


Online-Anmeldeformular

Termin: 13. Februar 2020, 15 bis 20 Uhr Institution:
Name:
Vorname:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bemerkungen: