Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft

Nächster Termin: 21. Februar 2018, 9 bis 17 Uhr

Der 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung 2017 beschreibt die Lebenslagen und das Alltagshandeln Jugendlicher und junger Erwachsener im Alter zwischen 12 und 27 Jahren. Auf dem Fachtag werden die zentralen Aussagen des Jugendberichtes durch zwei federführende Experten aus der Sachverständigenkommission vorgestellt. Gemeinsam gehen wir der Frage nach, welche Bedeutung die Ergebnisse des Jugendbe-richts für Bremen haben und welche zukünftigen Herausforderungen und Gestaltungsanforderungen für die Jugendarbeit und Jugendpolitik im Land Bremen damit einhergehen.

9:00 Uhr Beginn

Begrüßung

Monika Frank (Abteilungsleiterin Junge Menschen und Familie bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport)

Input und Diskussion
„Jugend ermöglichen: zwischen Freiräumen, Ganztagsschule, Familie und Medien“ - Positionen des 15. Kinder- und Jugendberichts

Prof. Klaus Schäfer (stellv. Vorsitzender der Sachverständigenkommission, Staatssekretär a.D., NRW)
Prof. Dr. Wolfgang Schröer (Mitglied der Sachverständigenkommission, Universität Hildesheim)

Quiz zum 15. Kinder- und Jugendbericht

12:30 Uhr – 13:30 Uhr Mittagessen

Interview
Zukunft in Bremen jugendgerecht gestalten!
mit Jan Fries (Staatsrat bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport)


Diskussion und Austausch in Arbeitsgruppen: „Jugend ermöglichen in Bremen“

17:00 Uhr Ende

 


Veranstaltungsinformationen


Downloads zum Artikel

Kategorien mit ähnlichen Veranstaltungen

Online-Anmeldeformular

Termin: 21. Februar 2018, 9 bis 17 Uhr Institution:
Name:
Vorname:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bemerkungen: