Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Nähe geben - Distanz wahren

Nächster Termin: 10. November 2018, 9 bis 16 Uhr

Sensibel und professionell agieren. Fachkräfte in Wohneinrichtungen stehen vor der Realität, einerseits „zu Gast in einem fremden Zuhause“ zu sein – andererseits ist der Lebensalltag ihrer KlientInnen auch ihr Arbeitsalltag. Ähnliche Fragen stellen sich an Schule, in der Familienhilfe oder der Freizeitgestaltung.

Nähe zu anderen Menschen vermittelt sich über den Austausch von Emotionen bzw. Gefühlen; Distanz entsteht durch die Versachlichung der Beziehung. Menschen,
die mit anderen Menschen aufbauend oder unterstützend beruflich umzugehen haben, stehen jeden Tag in einem dynamischen Spannungsfeld zwischen beiden Ebenen. Dabei besteht die Gefahr der Vereinseitigung beider Pole, zu starke emotionale Anteilnahme oder zu sachliche Planung von Regelverhalten.

Um diese Vereinseitigung zu vermeiden, bedarf es einer profunden Kenntnis der Entstehung des problematischen Verhaltens der betreuten Menschen. Entscheidend ist dabei die Erarbeitung der Entwicklungsgeschichte der Problematik.

Dies aufzuzeigen, um die Einheit von emotionaler Anteilnahme und sachlichem Interesse am anderen Menschen zu erhalten, ist das Ziel der Veranstaltung. Besonderer Wert wird dabei auf die Diskussion konkreter Beispiele aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmenden gelegt.

Termine
Samstag, 10.11.18 | 9-16 Uhr

Anmeldungen bitte unter www.mcolleg.de/termin/?event=615.


Veranstaltungsinformationen

  • Veranstalter: m|colleg
  • Veranstaltungsort: m|colleg
  • Teilnahmegebühr: € 150,00
  • Aktuelle Termine:
    10. November 2018, 9 bis 16 Uhr