Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Traumapädagogik

Nächster Termin: 8. Mai 2020, 10 bis 16 Uhr

Traumapädagogik Traumapädagogik baut auf eine wertschätzende und verständnisvolle Haltung der Pädagogen auf und fokussiert auf die Ressourcen und die Resilienz der Kinder und Jugendlichen. Die soziale und emotionale Stabilisierung der Kinder und Jugendlichen sowie der Aufbau von Vertrauen zu sich selbst und zu anderen ist dabei die grundlegende Zielsetzung der Traumapädagogik.

Traumapädagogik baut auf eine wertschätzende und verständnisvolle Haltung der Pädagogen auf und fokussiert auf die Ressourcen und die Resilienz der Kinder und Jugendlichen. Die soziale und emotionale Stabilisierung der Kinder und Jugendlichen sowie der Aufbau von Vertrauen zu sich selbst und zu anderen ist dabei die grundlegende Zielsetzung der Traumapädagogik. In diesem Seminar werden u.a. methodische Ansätze Steve de Shazers vorgestellt und in Übungen praktisch erprobt.
Jutta Klövekorn
Freitag, 08.05.2020, 10 – 16 Uhr
Veranstalter: Kriz – Bremer Zentrum für Jugend- und Erwachsenenhilfe e.V.
Ort: Paritätischer, Außer der Schleifmühle 55 – 61, 28203 Bremen
Kosten: 60,- €

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldformular an, das Sie unter Downloads zum Artikel finden.


Veranstaltungsinformationen


Downloads zum Artikel

Kategorien mit ähnlichen Veranstaltungen

Online-Anmeldeformular

Termin: 8. Mai 2020, 10 bis 16 Uhr Institution:
Name:
Vorname:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bemerkungen: