Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Interkultureller Abend = Landestypischer Austausch?

Nächster Termin: 2. September 2019, 16:30 bis 18:30 Uhr

Kurzer Workshop im Rahmen des Netzwerktreffens "Internationale Jugendarbeit in Bremen"

Interkultureller Abend = Landestypischer Austausch?

"Please bring a typical dish from your country for our intercultural evening" - so lautet eine klassische Hausaufgabe für Teilnehmende eines internationalen Jugend- oder Fachkräfteaustausches. Sollten aber mit diesen Aktivitäten nicht gerade Zuschreibungen rund um das Typische und Nationale überwunden werden? Gibt es kreative Alternativen?

Wir widmen uns dem Thema über einen Input der Veranstalterin zum Einstieg und einen Austausch in Kleingruppen sowie in der gesamten Gruppe. Wir sammeln und erarbeiten gemeinsam alternative Programmpunkte, die wir in unseren internationalen Begegnungsprojekten, aber auch in unserer Jugendarbeit hier in Bremen zum Einsatz bringen können. Diese kreativen Ideen ermöglichen es uns, ein Zeichen für einen reflektierten Umgang mit (nicht nur nationalen) Stereotypen und Zuschreibungen in unseren Projekten zu setzen und diese Reflexion bei den Jugendlichen anzustoßen bzw. zu stärken.

---------------------

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Netzwerktreffens "Internationale Jugendarbeit in Bremen" (mysoz.de/vernetztkreativ) statt. Ihr seid herzlich eingeladen, bereits ab 15 Uhr bei dem Treffen dabei zu sein, auch wenn ihr (noch) keine Erfahrungen in der Internationalen Jugendarbeit gesammelt habt.

Es gibt viele Überschneidungen zwischen internationalen Begegnungsprojekten und der Jugendarbeit hier vor Ort in Bremen, in der wir ja auch mit "internationalen" Jugendlichen zusammenarbeiten. Der Themenbereich "Wie können wir die Vielfalt einer Gruppe sichtbar und erlebbar machen, ohne Stereotype und Zuschreibungen zu verstärken bzw. um diese gezielt zu hinterfragen?" ist ein Beispiel für eine gemeinsame Herausforderung der beteiligten Multiplikator_innen.


Veranstaltungsinformationen


Online-Anmeldeformular

Termin: 2. September 2019, 16:30 bis 18:30 Uhr Institution:
Name:
Vorname:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bemerkungen: