Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Veranstaltungen der Kategorie „allgemein”

Hier finden Sie chronologisch sortiert Veranstaltungen, die der Kategorie „allgemein” zugeordnet sind.

Ähnliche Kategorien

Folgende Kategorien sind zu der aktuellen Auswahl ähnlich:


Selbstmanagement im Zürcher-Ressourcen-Modell®

In diesem zweitägigen Workshop bearbeiten Sie Ihre persönlichen beruflichen Themen und Ziele in der Gruppe und in Einzelarbeit. Dies geschieht strukturiert und nachvollziehbar mit den Methoden des Zürcher-Ressourcen- Modells®. Wir erläutern die zugrundeliegenden Konzepte und moderieren den Ablauf. Sie erweitern Ihre Handlungsmöglichkeiten und nutzen die Kreativität der Gruppe, die im ZRM als wesentliche Ressource methodisch eingebunden wird. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 9. Mai, 9 Uhr bis 10. Mai 2019, 18 Uhr

Workshop Systemische Fragetechniken Teil I

Systemische Frageformen entwickeln Ideen von Lösungen, sie dienen ebenso einem Perspektivwechsel und führen weg von der Problemorientierung. Nach einer theoretischen Einführung werden wir gemeinsam die Wirkung der einzelnen Fragetechniken anhand von praktischen Übungen überprüfen. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 10. Mai 2019, 9 bis 17 Uhr

Kommunikation dank Stimmkraft

Gut präsentieren oder einfach das eigene Auftreten verbessern – dabei kann ein professionelles Sprechtraining effektiv unterstützen. Was Sie auch sagen möchten: Wie Sie es tun entscheidet, ob Ihre Botschaft ankommt. Sprechen Sie so, dass Ihre Zuhörer Ihnen gerne folgen? Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 14. Mai 2019, 9 bis 17 Uhr

Kulturelle Vielfalt im pädagogischen Alltag

Austausch über gelungene Praxisbeispiele aus dem Kita- Alltag, der Jugendarbeit und der Familienbegleitung. »Wie macht ihr das eigentlich?« – Antworten finden auf offene Fragen und pädagogische Herausforderungen. Abschließen wollen wir den Tag mit einer Methodensamm- lung und Materialbörse. Dafür gerne Beispiele aus der Praxis mitbringen. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 16. Mai 2019, 9 bis 16 Uhr

Lösungsorientierte Traumaarbeit nach Steve de Shazer

Grundsätze und Methoden in der lösungsorientierten Psychotraumatologie mit praktischen Übungen in der Gesprächsführung und in der Erarbeitung eines lösungsorientierten Genogramms. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 16. Mai 2019, 10 bis 13 Uhr

Entwicklungstraumata und Familienkulturen

Dieses Seminar befasst sich mit der Frage, wie unter- schiedliche Entwicklungstraumata Familienkulturen verän- dern und welche Faktoren in Familiensystemen zu einem Entwicklungstraumata für Kinder und Jugendliche führen können. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 17. Mai 2019, 9 bis 16 Uhr

Jugendliche & Medien (Basic-Edition)

Ohne Beschreibung
Auf dem Fachtag erwarten Sie Methoden, Materialien und Angebote für Ihre medienpraktische Arbeit vor Ort. Praxisnah, niedrigschwellig und einfach umzusetzen. Ziel des Tages ist es, einfache Wege zu erlernen, mit Jugendlichen präventiv zu Themen wie Selbstdarstellung im Netz, YouTube, Smartphones und Games zu arbeiten. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 23. Mai 2019, 9 bis 16:30 Uhr

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Eine Einführung in die Methode des VHT nach SPIN-DGVB-Richtlinien. Anhand von Videofilmen und praktischen, arbeitsbezo- genen Übungen werden die Grundlagen des VHTs mit sei- nen vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten vermittelt. Gezeigt wird, wie kurze Filmaufnahmen aus dem pädago- gischen Alltag in Schule, Kindertagesstätten und Familie ressourcen-, lösungs-, und handlungsorientiert genutzt werden können. Der Basiskurs ist als Modul für die VHT Aus- bildungen anerkannt Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 6. Juni 2019, 9 bis 17 Uhr, es folgt ein weiterer Termin.

Partizipation – pädagogische Haltung und Methoden für die Hilfeplanung

In dem Seminar wollen wir unseren Arbeitsalltag in der stationären Kinder- und Jugendhilfe in Bezug auf Teilhabe kritisch beleuchten und knackige Partizipationsmethoden kennen lernen und ausprobieren. Wo und wie beteilige ich Kinder und Jugendliche? Was hat sich bewährt? Wie sehen eigentlich die Machtverhältnisse aus und wo komme ich an meine Grenzen? Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 7. Juni 2019, 9 bis 16 Uhr

Geschwister – ein besonderer Bund fürs Leben

Geschwister bilden die erste soziale Gruppe, in die sich ein Kind einfügen muss, in der es lernt, mit den Nuancen von Nähe, Distanz, Ablehnung, Konflikten und Versöhnung umzugehen. Sie haben die Chance, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu bereichern. In diesem Seminar werden wir Faktoren für gelingende Geschwisterbezie- hungen und ihre Dynamiken sowie den Einfluss auf die individuelle Entwicklung vorstellen und praxisorientiert Ideen entwickeln, wie diese Erkenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe wirksam werden können. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 22. August 2019, 9 bis 16 Uhr

Stärke statt Macht

Die Fortbildung orientiert sich am gleichnamigen Konzept von Haim Omer und richtet sich hauptsächlich an pädago- gische Mitarbeiter*innen aus stationären Einrichtungen. Anhand des Modells werden Haltungen und Methoden vor- gestellt, mit denen anhand von Beziehung, natürlicher Autorität und Stärke der pädagogische Alltag in einer Ein- richtung leichter und ohne Machtkämpfe bewältigt werden kann. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 19. September 2019, 9 bis 16 Uhr, es folgt ein weiterer Termin.

13. Mediensucht Fachtag - "Jetzt schlägt's aber 13"

Ohne Beschreibung
Die Redewendung "Jetzt schlägt's aber 13!" wird oft benutzt, wenn es Menschen zu weit geht oder zu viel wird bzw. etwas beendet werden soll. Also Aussagen, die im Bereich der Mediennutzung häufig von Eltern und Fachkräften benutzt werden. Auf dem Mediensucht-Fachtag geht es um das Maß für Menschen unter und um die 13 Jahre. Was, wie und wie lange nutzen sie aktuelle Medien? Was ist das Besondere in dieser Entwicklungsphase und wie können Fachkräfte eine "gute" Entwicklung unterstützen? Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 1. Oktober 2019, 9 bis 17 Uhr

Schönheitshandeln und Körperinszenierungen von Mädchen*

Pädagogische Ansätze im Umgang mit Schönheitsidealen, Schönheitshandeln und Körperinszenierungen bei Mädchen* und multifaktorielle Gründe für destruktive Körpermanipulationen und gestörtes Essverhalten. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 25. Oktober 2019, 9 bis 16 Uhr

Methodentraining

An diesem spielerischen Vormittag probieren wir verschie- dene Methoden der pädagogischen Arbeit aus, um Anfangssituationen zu gestalten, Themen anzuregen und Teilnehmende zu aktivieren. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit eigene Ideen/Methoden in Kleingruppen- übungen zu erproben. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 28. Oktober 2019, 10 bis 13 Uhr

Bewegte Bild(n)er

Der Fachtag setzt sich mit der Thematik "Bewegte Bilder" auseinander. YouTube, Instagram, und Netflix- was schauen junge Menschen? Wie viel davon müssen Fachkräfte wissen, kennen? Einblicke und Antworten gibt es auf dem Fachtag. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 21. November 2019, 9 bis 16:30 Uhr