Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Hans-Wendt-Stiftung (Grohner Str.)

Dies sind die Datails zum Veranstaltungsort:

  • Strasse: Grohner Straße 45
  • Ort: 28217 Bremen / Deutschland

Veranstaltungsübersicht

Folgende Veranstaltungen finden demnächst an diesem Ort statt:

Kinder mit herausforderndem Sozialverhalten

Der Umgang mit Kindern mit einem auffälligen Verhalten ist zu einer der größten beruflichen Herausforderungen von Kolleg*innen in Kita, Schule und Hort geworden. Um dem entgegenzuwirken wollen wir uns mit diesem Thema beschäftigen und gemeinsam wirksame Handlungsstrategien für den Alltag entwickeln. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 17. September 2019, 9 bis 16 Uhr

Stärke statt Macht

Die Fortbildung orientiert sich am gleichnamigen Konzept von Haim Omer und richtet sich hauptsächlich an pädago- gische Mitarbeiter*innen aus stationären Einrichtungen. Anhand des Modells werden Haltungen und Methoden vor- gestellt, mit denen anhand von Beziehung, natürlicher Autorität und Stärke der pädagogische Alltag in einer Ein- richtung leichter und ohne Machtkämpfe bewältigt werden kann. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 19. September 2019, 9 bis 16 Uhr, es folgt ein weiterer Termin.

Bindungstheorien und ihre Relevanz für die pädagogische Arbeit

Neurobiologische Erkenntnisse zum Thema Bindung sowie die Bindungstheorien werden vorgestellt. Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Anwendung der Erkenntnisse und Theorien im beruflichen Handeln. Beispiele werden u.a. anhand von Videofilmen aufgezeigt und bearbeitet. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 8. November 2019, 9 bis 17 Uhr