Fachtag »Traumapädagogik meets Kinderschutz «

Anhand von drei Vorträgen aus den Bereichen der Traumapädagogik und des Kinderschutzes erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, ein systemisches Verständnis von Kinderschutzarbeit auf Basis eines traumapädagogischen Ansatzes zu entwickeln

Interessierte Fachkräfte aus allen Bereichen der sozialen Arbeit sind eingeladen, mit den Referentinnen in einen interaktiven Fachaustausch zu gehen. Der Prozess der achtsamen Wahrnehmung – maßgeblich
für zielführende Kinderschutzarbeit – wird durch eine visuelle Liveprotokollierung unterstützt. Mehr Informationen finden Sie im Flyer zum Download unter
www. fortbildung-jugendhilfe.de

Links:
- Anmeldung

Anmeldeformular

(Rechnungs-)Anschrift

Kontakt