Fachtag: (Stationär) Zuhause, ein sicherer Ort oder (nur) auf der Durchreise? Die Bremer (stationäre) Jugendhilfe bewegt sich

  • An welchen Stellen gelingt es der stationären Jugendhilfe Kindern und Jugendlichen ein Zuhause zu geben?
  • Und wenn es nicht gelingt … Zielgruppe der besonders herausfordernden Kinder und Jugendlichen mit schwieriger Biografie
  • Wie schnell kann das System gesprengt werden? Wie flexibel ist das System der stationären Jugendhilfe? Wie kann Integration gelingen?
  • Perspektive der Jugendlichen – „Systeme-Sprengen als Entwicklungsaufgabe“
  • Was braucht es noch?

Vorträge finden online statt und Workshops in Präsenz an verschiedenen Standorten

Veranstalter: Träger der freien und öffentliche Jugendhilfe Bremen

Weitere Infos folgen...