Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Geocaching in der Jugend- und Bildungsarbeit

Schnitzeljagd, Gelände- und Abenteuerspiele gehören seit jeher fest zum Repertoire der Jugendarbeit. In Kombination mit GPS-Geräten und Smartphones stehen heute ungeahnte Möglichkeiten zur Verfügung, den eigenen Sozialraum zu erschließen und die Umgebung zu erkunden.

Der Fachtag ist komplett auf pad.jugendinfo.de/fachtag-geocaching dokumentiert.

Neben der einfachen Form der digitalen Schatzsuche, dem GPS-gestützten Geocaching - sprich kleine Schätze zu finden - gibt es viele verschiedene Varianten und Möglichkeiten diese Technik in Bildungskontexte einzubinden: Rätsel-, Nacht-, Earth- und Educaches verbinden verschiedenste Aufgabenelemente und fordern die Mitspieler_Innen heraus. Sie lernen, neben der technischen Bedienung der GPS-Geräte, auch Informationen zu recherchieren und knifflige Aufgaben zu lösen. Spielen und Lernen wird so zu einem ganzheitlichen Prozess. Welche digitalen Spielformen gibt es? Wie funktionieren sie? Welche können wann eingesetzt werden? Und: Wollen Sie es auch mal ausprobieren? Seien Sie dabei, lernen Sie digitale Spielformen kennen und entdecken Sie eine neue Methode für Ihre Arbeit.


9:00 Begrüßung:

9:15 Andreas Kramer:

Geocaching in der Jugendarbeit Geocaching - was ist das? Grundbegriffe, Erfahrungen und Einblicke in die Geocaching-Szene.

Dipl. Päd. Andreas Kramer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Bremen war von 2002 bis 2009 als Pädagogischer Mitarbeiter im Jugendbereich des Bürgerzentrums Neue Vahr tätig, wo er 2005 die erste Schatzsuche mit GPS durchgeführt hat. Seit 2007 ist Andreas Kramer ehrenamtlicher „Groundspeak Volunteer Reviewer“ für die Geocaching-Plattform www.geocaching.com, Organisator zahlreicher Geocaching-Events und Betreiber eines eigenen Web-Blogs über das Geocachen.

10 :00 h Gudio Brombach:

Educaching: Geschichten vom ortsbasierten Lernen
Martin Luther King, Ost-West-Krimi an der Berliner Mauer, Landtagsgeschcihten aus Düsseldorf. An drei sehr konkreten Beispielen soll ein Blick auf Orte, ihre Geschichten und eine neue Lernkultur geworfen werden.
Guido Brombach | Diplom-Pädagoge in der politischen Erwachsenenbildung beim DGB Bildungswerk in Essen. Lesen sie hier mehr zu Educaching

11: 15 h Daniel SeitzMediale Pfade Medien - Pädagogik - Outdoor

Mobile Spielformen:

Von Geocaching 2001 ausgehend gibt es inzwischen zahlreiche Spielkonzepte, die sie auf mediale Pfade verleiten können. Location based Services etablieren sich und immer mehr Dienste lassen sich auch für das mobile Spielen und Lernen nutzen. Eine kurze Rundreise durch die bunte Welt des ortsbezogenen Spielens und Lernens.

Daniel Seitz ist freiberuflicher Medienpädagoge. Neben vielen anderen Tätigkeiten betreibt er die Internetseite Mediale Pfade Medien - Pädagogik - Outdoor und Edunauten mit.

12.30 h Alex Sott: Erlebnispädagoge  LidiceHaus

"Geocaching goes public" 
Über die Möglichkeiten der Verknüpfung von Geocaching, erlebnispädagogischen City-Bound Konzepten und politischer Jugendbildungsarbeit.  

Axel Sott, Erlebnispädagoge in der Jugendbildungsstätte  LidiceHaus, Bremen

13:00 h Mittagessen


14:00 h Do it yourself: Educaches in Bremen Studierende der Hochschule Bremen
präsentieren ihre selbstenwickelten Educaches... siehe http://pad.jugendinfo.de/geocaching

14:30 h Geocaching einfach mal ausprobieren.

15:30 h Wissen -Stube:

Kann Geocaching in der eigenen Einrichtung genutzt werden? 

Wie können Cache als Bildungsmaßnahme in Bremen eingesetzt werden?

16:30 h Ende 


Tagungsmoderation Markus Gerstmann



Den Flyer als PDF finden sie hier


Veranstaltungsinformationen


Links zum Artikel

Downloads zum Artikel

Kategorien mit ähnlichen Veranstaltungen

Online-Anmeldeformular

Termin: Institution:
Name:
Vorname:
Strasse:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bemerkungen: