Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

"Hilf mir - aber lass mich bloß in Ruhe!"

Nächster Termin: 30. November 2018, 9 bis 16 Uhr

Mädchen* mit Bindungstraumata im pädagogischen Alltag

Mädchen, die von den Bezugspersonen misshandelt wurden, stehen später oft im Mittelpunkt schwieriger Beziehungsdynamiken mit den Pädagoginnen. Forderung nach Sonderrechten, Widerstand und die Schwierigkeit, Positives auszuhalten lösen bei den Fachkräften Ärger oder Resignation aus. In der Fortbildung werden die theoretischen Grundlagen zu den Folgen von Bindungstraumata auf die psychosoziale Entwicklung und die Bindungsfähigkeit vermittelt und alltagstaugliche Unterstützungsmöglichkeiten für die Betroffenen erörtert.

Referentinnen*:

Regina Sänger, Dipl.-Psychologin (Bremer Institut für Traumapädagogik)

Margarete Udolf, Dipl.-Psychologin (Bremer Institut für Traumapädagogik)


Veranstaltungsinformationen


Kategorien mit ähnlichen Veranstaltungen