Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

ServiceBureau Jugendinformation

Dies sind die Details zum Veranstalter:


Veranstaltungsübersicht

Folgende Veranstaltungen führt dieser Veranstalter demnächst durch:

Teilhabe meets Praxis

Best practice in der Arbeit mit geflüchteten Menschen. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 11. September 2017, 9 bis 17 Uhr

Übergänge - 7. Fachtag Schulsozialarbeit

Ohne Beschreibung
Während ihrer Schullaufbahn haben Kinder und Jugendliche eine Reihe von Übergängen zu bewältigen: Welche sind das? Und wie kann Schulsozialarbeit bei der erfolgreichen Gestaltung von Übergängen unterstützen? Auf dem 7. Fachtag Schulsozialarbeit in Bremen finden wir gemeinsam Antworten. Darüber hinaus widmen wir uns der Gestaltung des Übergangs von SchulsozialarbeiterInnen und -pädagogInnen in die Bildungsbehörde und in ein gemeinsames Rahmenkonzept. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 26. Oktober 2017, 9 bis 17 Uhr

Medien in der Familie - Darf’s ein bisschen mehr sein?

Ohne Beschreibung
WhatsApp, YouTube, Clash Royale, ... Smartphones, Tablets, Computer, Spielkonsolen und dazu noch der Fernseher - Medien begleiten ganz selbstverständlich den Familienalltag. Schon die Kleinsten sind fasziniert von den Möglichkeiten, die Medien bieten. Eltern stehen bei der Erziehung vor neuen Herausforderungen und sind häufig unsicher, wie sie die Mediennutzung ihrer Kinder sinnvoll begleiten können. „Was ist gut? Was ist schlecht? Muss ich meinem Kind ein Smartphone kaufen, nur weil alle anderen auch eins haben? Wie soll ich etwas erklären, das ich selbst nicht weiß?“ Viele Eltern wünschen sich Unterstützung bei der Medienerziehung ihrer Kinder. Der Fachtag „Medien in der Familie“ richtet sich daher insbesondere an Familienzentren, Häuser der Familie, Erziehungsberatungsstellen sowie andere Institutionen, die mit Eltern arbeiten. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 9. November 2017, 9:30 bis 16:30 Uhr

11. Mediensucht-Fachtag - Krank oder cool?

"Krank oder cool?" - auf dem 11. Mediensucht-Fachtag in Bremen werden wir die medialisierten Lebenswelten Jugendlicher aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Wieviel Mediennutzung ist „gesund“? Droht digitale Demenz oder gewinnen wir freie Kapazitäten für Lernen und Alltagsbewältigung? Am 30. November 2017 suchen wir gemeinsam nach Antworten. Unterstützt werden wir dabei von 3 Referent_innen unterschiedlicher Fachdisziplinen. Mehr Mehr-Pfeil
Nächster Termin: 30. November 2017, 9 bis 17 Uhr