Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Bundesweites Fachkräfte-Portal

Kennen Sie das bundesweite Fachkräfteportal? Interessante Artikel, Informationen und Recherchemöglichkeiten zu interessanten Themen der Kinder- und Jugendhilfe können sie auf dem Portal finden.

Was wir wollen
Mit dem Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe bieten wir eine Informations-, Kooperations- und Kommunikationsplattform für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe an. Alle, die sich aus beruflichem oder ehrenamtlichem Interesse, ausbildungsbezogen, mit wissenschaftlichem Hintergrund oder auch nur allgemein interessiert zum Thema Kinder- und Jugendhilfe im Internet bewegen, bekommen hiermit eine strukturierte und bedarfsgerecht recherchierbare Datenbasis an die Hand. Die Spanne an Informationen reicht dabei von einem Verzeichnis einschlägiger Institutionen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene über themenrelevante Dokumente und Materialien, Veranstaltungshinweise und Projektbeschreibungen, aktuellen Nachrichten der Kinder- und Jugendhilfe bis hin zu einem  großen Stellenmarkt. Information wird dabei nicht dupliziert, sondern es wird lediglich auf die jeweilige Fundstelle verwiesen.
Nicht zuletzt möchten wir über interaktive Module den Austausch unter Fachkräften über Organisations-, Verbands- oder Berufsgrenzen hinweg anregen und fördern.

Was wir brauchen
Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe ist auf die aktive Mitarbeit der Träger der Kinder- und Jugendhilfe angewiesen. Je mehr Information dem Portal beigesteuert wird, desto attraktiver wird das Angebot. Wir bieten unterschiedliche Formen der Kooperation an: Sie können über nicht-authentifizierte Eingabeformulare im Institutionenverzeichnis, im Terminkalender, in der Projektdatenbank  und in der Stellenbörse eigene Daten eintragen. Über geschützte Zugänge, die wir zur Verfügung stellen, können Sie redaktionelle Beiträge erstellen. Verfügen Sie über relevante Datenbanken, die eine automatisierte Anbindung sinnvoll erscheinen lassen, ist auch die Einrichtung einer technischen Schnittstelle möglich.
Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Kooperation!

Wer wir sind
Getragen wird das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe von der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ und von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. Als Förderer fungieren das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesjugend- und Familienbehörden (AGJF).

Kontakt

Projektbüro Berlin
Antje Klemm
Mühlendamm 3
10178 Berlin
E-Mail: antje.klemm@agj.de

Projektbüro Bonn
Dr. Anneli Starzinger
Godesberger Allee 142-148
53175 Bonn
E-Mail: starzinger@ijab.de



Links zum Artikel