Navigation

 

Die Fortbildungsdatenbank der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist ein Angebot des Landesjugendamtes Bremen.

Redaktionell betreut wird die Seite vom ServiceBureau Jugendinformation (0421) 330089-15.

Logo Service Bureau

Termine der Jugendhilfeausschüsse Bremen (Stadt und Land) Mehr-Pfeil

Newsfeed des bundesweiten Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe:

UNICEF legt demografische Studie zu Kindern in Afrika vor: Generation 2030|Africa Mehr-Pfeil
15. August 2014

Vorerst keine Anti-Stress-Regelung für die Arbeitswelt Mehr-Pfeil
14. August 2014

Innovationspreis Bildung 2014 ausgeschrieben Mehr-Pfeil
14. August 2014

Publikumspreis: ?Vielfalt fördern ? Gemeinschaft leben!? Mehr-Pfeil
14. August 2014

Mehr...Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Mediensucht-Fachtag: computer_leiden_schaf(f)t

Die Computernutzung von Heranwachsenden sorgt für Zündstoff in den Familien. Größtes Ärgernis ist häufig der Faktor Zeit: Das Kind starrt schon seit Stunden gebannt auf den Bildschirm. Ist es etwa süchtig? Oder sind das ganz normale pubertäre Loslösungsprozesse? Wieviel ist normal? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns auf dem 4. Bremer Mediensucht-Fachtag.

Auf dem Programm stehen interessante Fachvorträge, kreative Workshops sowie ein kurzes Bühnenprogramm. Auch Jugendliche selbst werden zu Wort kommen und Facetten ihrer Mediennutzung
vorstellen. Es erwartet Sie ein rundum spannender Tag mit interessanten und provokanten Beiträgen zum Thema exzessive Mediennutzung. Bitte beachten Sie auch den Tagungsflyer, der unten zum Download bereit steht.

Programm: Computer_leiden_schaf(f)t

08:30 h: Einloggen
09:00 h:  Begrüßung
9:15 h: So machen wir es! Jugendliche zeigen Facetten ihrer Mediennutzung
9:45 h: Sascha Neurohr (SchülerVZ) üder die Entwicklungsschritte der Pubertät und überprüft wie diese medial bewältigt werden
10:45 h: Pause
11:00 h: Jens Wiemken (Vechta) über "Digital Natives" und "Digital Immigrants".
12:00 h: StudentInnen der Hochschule Bremen präsentieren Ergebnisse ihrer Elternbefragung zur Mediennutzung ihrer Kinder
13:00 h: Mittag
14:00 h "Helden im Netz" - Szene aus dem gleichnamigen Stück zum Thema "Mediensucht"
14:30 h: I work - Workshops (1. Internet? Alles nur Theater? || 2. Ich? real oder fake? || 3. Das Internet versteht mich, meine Eltern nicht)
16:00 h: Datensicherung
16:30 h: Ausloggen

 

Bitte beachten Sie am Abend vorher, den 22.9.2010, findet zum selbem Thema ein Elternabend statt.



Links zum Artikel

Downloads zum Artikel