Methodenwerkstatt International

Ein Tag zum Ausprobieren, Teilen und Auffrischen beliebter Methoden aus der Internationalen Jugendarbeit. Für alle, die Jugend- oder Fachkräftebegegnungen leiten oder leiten wollen.

Hinweis: Alle Methoden lassen sich auch auf andere Bildungskontexte übertragen, vor allem dann, wenn ihr mit Gruppen zusammenarbeitet, in denen die Teilnehmenden mehr als eine Herkunftssprache sprechen.


Die Werkstatt ist sehr offen angelegt und richtet sich nach den Interessen und Wünschen der Teilnehmenden.

Schreibt mir bitte unten bei der Anmeldung unter "Bemerkungen", wenn ihr einen besonderen Bedarf, z.B. an Kennenlernspielen oder Auswertungsmethoden, habt. Oder möchtet ihr selbst eine Methode präsentieren oder zur Diskussion stellen? Dann schreibt mir auch das bitte unten bei "Bemerkungen". Ich melde mich dann bei euch, damit wir uns abstimmen können.

Zum Abschluss bekommt ihr ein Methodenbooklet, eine ausgedruckte Sammlung der Methoden.

Eine Ermäßigung der Teilnahmegebühr auf 15 Euro ist möglich. Bitte schreibt mir auch dann bei "Bemerkungen".

Anmeldeformular

(Rechnungs-)Anschrift

Kontakt