PiB – Pflegekinder in Bremen

Cfbf9ff49de6560842896f47561ef40f95f96f9d

PiB ist Bremens Adresse für Pflegefamilien, Pflegeeltern, Patenschaften und Kindertagespflege. 

Die gemeinnützige Gesellschaft PiB ist der bremische Fachdienst für die Pflegekinderhilfe und die Kindertagespflege. Das PiB qualifiziert und begleitet Menschen, die mit Kindern leben oder sie betreuen möchten.

Die PiB – Pflegekinder in Bremen gemeinnützige GmbH wurde 2001 gegründet, seit April 2002 arbeitet sie auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages eng mit der Freien Hansestadt Bremen zusammen.

Vier erfahrene Träger der bremischen Familien- und Jugendhilfe sind Gesellschafter von PiB: Caritasverband Bremen e. V., Petri & Eichen, Diakonische Kinder- und Jugendhilfe Bremen gGmbH, DRK Kreisverband Bremen e. V. und der Verein Bremer Säuglingsheime (Hermann Hildebrand Haus).

September 2022

Sep
20
Dienstag

Dienstag, 20. September 2022, 9 bis 16 Uhr PiB – Pflegekinder in Bremen Nähe und Grenzen – Sexualität im Kontext der Jugendhilfe

In der Jugendhilfe heute trifft besonders im Bereich der Sexualität ein Potpourri der Gegensätze aufeinander: der Wunsch nach Beziehung im Gegensatz zur Angst vor zu viel Nähe, Pornografiekonsum und das daraus resultierende Bild über Mann und Frau... Termin anzeigen