Wochenendausflug nach Digitalia: Jugendarbeit im Freizi und Jugendverband digital mitdenken

Gemeinsam reisen wir für ein Wochenende nach Digitalia. Dort bekommen wir einen geballten Eindruck von dieser bunten und vielfältigen Welt und wollen sie für die praktische Arbeit im Freizi und Verband erschließen.

Wir machen Zwischenstopps bei Themen wie eigene Haltung, Relevanz digitaler Angeboten in der Jugendarbeit, jugendliche Mediennutzung und rechtliche Grundlagen.

Einen großen Teil der gemeinsamen Reise widmen wir auch dem aktiven Ausprobieren der Möglichkeiten von Digitalia.

Das Angebot richtet sich an Ehrenamtliche ab 16 Jahren und Hauptberufliche, die in einem bremischen Jugendverband oder Freizi tätig sind. 


Die Inhalte orientieren sich an der 7-teiligen Fortbildung Reise nach Digitalia, die von September bis November 2022 im Rahmen des Projekts Digi-4-OJA stattgefunden hat.

DIGI-4-OJA erarbeitet in einem Netzwerk mit Fachkräften der Jugendarbeit und der senatorischen Behörde bis Mitte 2023 eine Digitalstrategie für die Offene Jugendarbeit und die Jugendverbandsarbeit in Bremen. Das Projekt ist ansässig im ServiceBureau Jugendinformation und handelt im Auftrag der senatorischen Behörde für Soziales, Jugend, Integration und Sport.

Anmeldeformular

(Rechnungs-)Anschrift

Kontakt


Mit dem Absenden des Anmeldeformulars werden ihre Daten per Mail an den jeweiligen Veranstalter weitergeleitet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der betreffenden Organisation.